Am Samstag, den 23. April 2022 trafen sich 83 Narrenzünfte des Alemannischen Narrenrings (ANR) im Dorfgemeinschaftshaus in Bermatingen.

Narrenmeister Markus Stark begrüßte die anwesenden Ehrennarren, die Mitglieder des Präsidiums und der Ausschüsse sowie die anwesenden Vertreter der Zünfte. Sein Dank ging an den Gastgeber Narrenverein Moschtobst Ahausen, stellvertretend dem Zunftmeister Christian Ried.

 

Rückblickend zur Fasnet 2022 berichtete Markus Stark, dass das Präsidium über die ARGE in regelmäßigem Kontakt mit dem Sozialministerium stand um für die Narrenzünfte aktuelle Informationen zu erhalten und für Transparenz der Corona-Regelungen zu sorgen.

Die Auflagen erlaubten kurzfristig ein wenig mehr Fasnet wie im Vorjahr. Die Narrenzünfte setzten Auftritte und Veranstaltungen um, welche unter den jeweiligen Rahmenbedingungen möglich waren. Zusammenfassend, so Markus Stark weiter, war diese Fasnet wiederholt alles andere als normal und doch hatte sie viele und ganz besondere Momente.

 

Die Ausschüsse des ANR berichteten über die Tätigkeiten und gaben einen Ausblick über geplante Veranstaltungen in den nächsten Monaten.

Nach dem Kassenbericht und der Entlastung des Präsidiums folgten die Wahlen. Markus Stark wurde in seinem Amt als Präsident und Narrenmeister bestätigt. Folgend wurde Anita Kauschinger als Protokollerin und Claudia Bosler als Kanzelarin in ihren Ämtern bestätigt. Gabi Pfarherr stellte sich als Brauchtumerin nach 12 Jahren Amtszeit nicht mehr zu Wahl.

Konvent 2022 Ahausen 12

Als neuer Brauchtumer wurde Andreas (Andi) Heine gewählt, welcher bisher ein Amt im Brauchtumsausschuss innehatte. Die Ringfilzer Claudia Burkhardtsmayer, Irene Hecker und Ursula Majewski wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Konvent 2022 Ahausen 6

Im Anschluss folgte die Ehrung von 4 Ausschussmitgliedern, welche Narrenmeister Markus Stark, Vizenarrenmeister Frank Spleiß und Reiner Stadler (Ordenskapitel) vornehmen konnten. Josef Gommeringer, Ausschussmitglied im Ordenskapitel, wurde offiziell zum Ehrennarr ernannt.

Konvent 2022 Ahausen 13

Rene Cadouot und Helmut Halbhuber, Mitglieder im Brauchtumsausschuss, wurden für ihre langjährige Tätigkeit geehrt. Roman Paladino wurde für seine Tätigkeit im Medienausschuss mit dem Hästrägerorden Silberkranz geehrt.

Konvent 2022 Ahausen 10

Der Konvent wurde um 17 Uhr durch den Narrenmeister Markus Stark beendet und es folgte närrischer Austausch im Anschluss.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.